Auffahrrampen und Überladebrücken

Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden

Auffahrrampen und Überladebrücken - sichere Verladehilfen

Unsere Verladehilfen, von der praktischen Verladeschiene bis zu den diversen Mobilrampen in vielen Größen und Höhen, erleichtern die Tätigkeiten in allen Be- und Endladebereichen. Auffahrrampen und Überladebrücken kommen überall dort zum Einsatz, wo Bodenschwellen und Podeste die Ladearbeiten behindern. Diese Hindernisse werden mit den Verladehilfen überbrückt. 

 

Welche Arten von Verladehilfen gibt es?

Auffahrrampen und Verladeschienen sind Elemente aus stabilem, leichten Material (meist Aluminium), die es ermöglichen, beim Verfrachten von Waren größere Höhenunterschiede auszugleichen. Flexible Auffahrrampen lassen sich nach Bedarf mobil einsetzen und leicht verstauen. Je nach Ausführung lassen sich die Verladeschienen oder durchgehende Auffahrrampen in Innen- und Außenbereichen einsetzen. So gelangen Lasten beispielsweise mit einer leichten Auffahrrampe aus Alu in einen Lieferwagen, ohne die Ladung anheben oder umstapeln zu müssen. Um mit einem Gabelstapler oder anderen schweren Baumaschinen direkt in einen LWK fahren zu können, bietet sich diese Verladeschiene für Fahrzeuge mit Gummibereifung an.

Fahrbahnschwellen und Kabelbrücken dienen der Überwindung kleinerer Hindernisse und zur Geschwindigkeitskontrolle auf dem Werksgelände oder im städtischen Bereich. Mit den flexiblen, erweiterbaren Fahrbahnschwellen sichern Sie Fahrwege im Innen- und Außenbereich. Insbesondere in der Nähe von Spielplätzen oder in viel befahrenen Abschnitten eines Lagers sorgt eine Fahrbahnschwelle für mehr Sicherheit, da Fahrzeuge vor der Überfahrt abbremsen müssen. Nicht selten befinden sich auch ausgelegte Kabel und Schläuche im Ladebereich. Werden solche Hindernisse von Staplern oder anderen Transportfahrzeugen beschädigt, kann das schwere Unfälle oder langdauernde Arbeitsbehinderungen zur Folge haben. Mit einer Kabelbrücke in gelber Warnfarbe beugen Sie Beschädigungen an den Kabeln vor und sichern den reibungslosen Betriebsablauf. 

Überladebrücken ermöglichen einen direkten, platzsparenden Ladeweg zum Be- und Entladen am Podest. Besonder sicher ist beispielsweise unsere seitlich verschiebbare Überladebrücke aus Alu mit automatischer Einrastung für den Einsatz am Verladepodest. Für den flexiblen Bedarf eignet sich eine mobile Überladebrücke, die an der Verladefläche zwischen Podest und Fahrzeug platziert wird. Ebenso sicher lässt sich die Überfahrbrücke von Fahrzeug zu Fahrzeug einsetzen. Für die Überladebrücke stehen verschiedene Längen zur Auswahl. Die mobilen Ladehilfen lassen sich platzsparend lagern und mit unseren Transportwagen einfach bewegen.

 

Der Service von Logistik Xtra

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der passenden Verladehilfe oder haben Fragen an uns? Gerne können Sie sich über unser Kontaktformular an uns wenden.

Kontakt