Staplerreifen

Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden

Staplerreifen

So unterschiedlich wie die Einsatzbedingungen ist auch die Bandbreite bei Industriereifen: Denn Flurförderzeuge sind nicht nur auf ebenen Hallenböden, sondern oft auch auf unbefestigtem Grund oder Geröll unterwegs, mit unterschiedlichsten Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h.

Ausschlaggebend für die richtige Wahl sind dadurch sowohl Anwendungsbereich als auch Anforderungsprofil. Vor allem bei großen Hubhöhen und bei der Arbeit in Logistikzentren, Flughäfen oder Werften verleihen Vollreifen dem Stapler das ausreichende Maß an Stabilität und Sicherheit, besitzen eine hohe Tragfähigkeit und sind resistent gegen Anprall- und Schnittverletzungen. Zudem bestechen sie durch ihre Wartungsfreiheit. Sie sind heute die Standardreifen an Gabelstaplern bis 25 km/h.

Für mehr Komfort und Traktion bei höheren Geschwindigkeiten und langen Wegstrecken sorgen Luftreifen: Sie haben aufgrund ihrer Konstruktion eine hohe Seitenstabilität und geben daher eine gute Standsicherheit auf unbefestigten Böden. Sie eignen sich besonders für empfindliches Transportgut sowie schwierigen Bodenbeschaffenheiten. Unterschieden wird hier zwischen Radialreifen (niedriger Rollwiderstand) und Diagonalreifen (mehr Stabilität). Luftreifen sind zugelassen bis maximal 50 km/h und damit deutlich schneller als Vollreifen.

 

Der Service von Logistik Xtra

Welcher Reifen passt zu Ihren Anforderungen? Unsere Experten beraten Sie gerne individuell. Schreiben Sie uns über das Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.

Kontakt